Andie Nagel

Leidenschaftliche Erforscherin des Weges vom guten Mädchen, hin zur intuitiven, genährten, vibrierenden Frau.

Tiefe, Authentizität, Leidenschaft.
Andie lebt ein Commitment – JA! zu einem gesunden, natürlichen, ursprünglichen Leben für ein sattes Sein im Hier und Jetzt und eine mögliche, schöne Zukunft für Mutter Erde und unsere Kinder.

Sie geht ihren Weg.
Schritt für Schritt aus dem Moment heraus überprüft sie, was gerade wirklich stimmig ist, um danach zu handeln, sich neu auszurichten und hält dabei ihr Umfeld liebvoll im Blick.

Ihre TeilnehmerInnen schätzen sie besonders dafür, das Tieferliegende zu spüren, es zu benennen und mit Achtsamkeit und Fürsorge an die Oberfläche zu begleiten und so dem Leben mehr Raum zu geben…

HIER WEITERLESEN...

Nach einer intensiven, herausfordernden Zeit als Jugendliche und junge erwachsene Frau, die sich fragt, wo sie denn eigentlich dazugehört, so ‘anders’ war sie, arbeitet sie ein Jahrzehnt als Lehrerin. Mit wenig Enthusiasmus für die Fachwissenschaften, aber umso mehr Freude und Gespür dafür einen wohlwollenden, Halt gebenden Raum für Kinder zu gestalten, führt sie ihr Weg nach Australien und Asien – Reinigung, Sinnüberprüfung, Befreiung.

Seminare, Retreats, Kreise, Festivals, Natur, Musik – die Liebe zu sich selbst neu entfacht, schloss sie 2021 den jahrelangen Weg zur zertifizierten Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation ab, auf dem sie 2017 Robert Gonzales begegnet, der mit seiner LIVING COMPASSION Arbeit, spiritueller Gewaltfreier Kommunikation, die Quelle ihrer Inspiration, ihr Mentor und Freund wurde und ihr Tun und Sein stark prägt.

Nach der Geburt ihrer ersten Tochter 2019, ruft sie den ‘LIVING COMPASSION WOMEN CIRCLE’ ins Leben, ihr Herzensprojekt (heute derFrauenKreis, oder derFrauenJahresKreis) um Frauen und vor allem Müttern einen nähernden Raum zu bieten der es ermöglicht in Gemeinschaft vertrauensvoll, gestützt und in Solidarität zu Wachsen.

Mit ihrem Mann Timo und ihrer älteren Tochter Mala Luna lebt sie in der grünen Steiermark, wo sie 2022 ihre zweite Tochter während einer magischen Alleingeburt willkommen heißen.

Die MeisterInnenpraxis Mutterschaft öffnet ihr das Tor in eine neue Ära ihres Daseins. Sie geht tief in Beziehung mit ihrem Schatten, ihrer Wut und widmet sich dem Erforschen von Nervensystem und frühkindlichem Entwicklungstrauma. 

So taucht sie selbst und ihre Angebote, Ende 2022 in neuem Antlitz auf – roh, kräftig und liebevoll wie nie zuvor so dass es wenig verwunderlich ist zu hören, dass Menschen in ihrer Präsenz sowohl mit der eigenen Lust und Sehnsucht zu Strahlen, als auch mit Widerstand oder Angst, dem eigenen Schatten zu begegnen, in Berührung kommen…

AUSBILDUNGEN & HINTERGRÜNDE
Absolvierte GfK/Living Compassion Trainings & Assistenzen
  • Assistenz bei Robert Gonzales One Year ‚Living Compassion Immersion Program‘ 2021
  • Living Compassion Intro, Robert Gonzales
  • IIT – Internationales Intensive Training, Reimlingen mit Klaus Karstädt (Deutschland), Marianne Göthlin (Sweden), Aniruddha Ganankush (India), Amina Mambuay (Philippines)
  • 5 Rhythm & Embodying NVC mit Stefania Kregel und Birgit Schmitt, Austria
  • International Slovenien NVC Intensive Training mit Kathleen Mac Farren, USA
  • 2 Year long EURO LIFE (Living & Integrating Full Embodiment) Programm mit Robert Gonzales, USA
  • Awakening to Life Retreats mit Robert Gonzales & Robert Krzisnik, USA/Slovenia
  • Living Compassion in challanging times online program mit Robert Gonzales, USA
  • Landing Fully Into Life, Robert KrzisnikRobert Krzisnik
  • Spiritality of Nonviolent Communication, Robert Gonzales
  • Assitenz, Jahrestraining ‚Next Level‘ bei Seminar Gourmets, Iris & Jürgen 2021
  • Einführungs- und Vertiefungsworkshops bei Marietta Ahrer, Austria
  • GfK Naturretreat mit Esther Gertds, Germany
  • Professionalisierung  für Schulentwicklung: Konfliktmanagement am Beispiel der Gewaltfreien Kommunikation mit Preiner Bernd, Austria
  • Embodying NVC Retreat mit Shari Elle & Linda Mia Mukte, Australia
  • Foundation Training mit Sheri Scott, Australia
  • Tribal Technologies mit Kelly Bryson, USA
  • Ich will verstehen was du wirklich brauchst mit Marietta Ahrer & Emil Dzugas, Austria
  • Worldwide Field of Compassion online program mit Robert Gonzales, USA
  • Connecting with Children Online Course mit Yoram Mosenzon, Israel

JULIA REITER | PHYSIOTHERAPEUTIN

Andie öffnet mit ihrer empathischen, herzlichen und für mich sehr inspirierenden Weise einen wunderbaren Raum, indem ich regelmäßig meine Herzensangelegenheit teilen konnte. Besonders wertvoll finde ich den Bezug zum eigenen Körper als Basis für das Erleben der Gewaltfreien Kommunikation.

KATHARINA| LEHRERIN

Ich danke Andie für diesen wundervollen Raum. Ich erlebe ihre Anleitung, ihre Organisation  klar und professionell gestaltet und schätze ihre authentische, offene und einfühlsame Art sehr.
Lieben Dank' dir Andie, mit dem FrauenKreis hast du was ganz besonders geschaffen.

JOYCE

Was mochte ich besonders?
Andrea's liebevolle Präsenz, ihre Nahbarkeit und Ehrlichkeit im Prozess.
Die neue Erfahrung GfK als holistischen Ansatz kennen und erleben zu lernen.

SUSANNE KRAFT | ASSESORIN für Gewaltfreie Kommunikation

Mit Bewunderung und großer Freude stelle ich Euch Andie vor: Eines, was ich beim Zusammensein mit ihr sehr geniesse ist, wie sie sich weigert, "das Erwartete" zu tun.

Sie folgt ihrem Herzen - auch wenn das erstmal wunderlich aussieht. Und ich habe immer wieder erlebt, wie sie es mit Achtsamkeit tut, wie es den anderen beteiligten damit geht.

Ich stutze, halte inne...  und oft kommt dann ein großes Lächeln in mir, wenn ich spüre, wie diese Verbundenheit mit sich selbst auch mich und andere inspiriert, aufzuwachen und immer noch echter zu werden. Ich erlebe sie als Inspiration und Vorbild und freu mich sehr ihre Stimme und ihr Wesen bei uns zu haben.

ROBERT GONZALES | Founder of Living Compassion

I see Andi as deeply committed to the principles of living compassion in all of her relationships (…) I see in her a dedication to living fully and authentically and to her own healing and embodying presence (…) I am confident that she will continue to contribute to the quality and well-being of others.

Ich bin so dankbar für Andie's  wundervolle Präsenz & Unterstützung!

In ihrem Raum gelingt es mir mich fallen zu lassen in ihr Halten, in die Liebe, die sie ist. In ihrer Präsenz fühle ich mich unglaubkich sicher, in all meiner Zartheit und Verletzlichkeit. Nach den EInzelsessions fühle ich mich so ruhig und still. Danke!

JESSICA TYSHING | Embodiment-Mentorin

Ankommen – Atmen – Hin spüren – Aussprechen – Annehmen – diese Worte fallen mir als Erstes ein, wenn ich an den von Andrea geleiteten Frauenkreis denke. Andrea schafft für mich einen Raum des 100%en Seins im Jetzt. Alles darf sein, darf gehört werden, will gehört werden und hat seinen Platz. Pure Essenz, offenes Herz, frei von Urteil. (...)

Andrea kennen gelernt zu haben ist für ich ein riesiges Geschenk und ich möchte noch viel von und mit ihr lernen. DANKE für deinen Raum, deine Zeit, dein Wissen und deine Hingabe!

ALEXANDRA SOUKUP | Physiotherapeutin